mf-heading

Was ist MegaFlow?

Standardisierung fördert Innovation und Verstehen. Nicht fungible Token (NFTs) können je nach Einsatzgebiet unterschiedliche Metainformationen beinhalten führen. Die Auswahl des Use Cases bestimmt den Standard und auch den Workflow, der die Metainformationen abfragt.

Github Open Source
mf-1
megaflow-json-json

JSON für JSONs

MegaFlow erzeugt eine JSON-Datei, die alle Konfigurationen zum Erstellen eines Arbeitsablaufs enthält. Diese erzeugte Datei enthält die Metadaten für den Lizenz-Token, welcher das digitale Produkt repräsentiert. Durch den vollständig flexiblen Ansatz des Workflows, können beliebige Datenfelder definiert werden, so dass individuelle, unbegrenzte Lizenz-Metadaten zu einem Token hinzugefügt werden können.

Unveränderlichkeit für ihre Lizenz-Metadaten

Da die Metadaten oft auf einer zentralen Speicherlösung leben, könnte der Besitzer dieses Speichers entscheiden, Einträge zu manipulieren oder sogar zu löschen. license.rocks speichert daher die Metadaten an einem permanenten, unveränderbaren Speicherpunkt. In Kombination mit metaproof können zusätzlich neue Daten hochgeladen werden, wobei die Option "append only blockchain" verwendet wird und so die Historie zur Nachvollziehbarkeit weitergeführt wird.

mf-3
Interessiert?

Definieren Sie ihren Workflow

Ihr unveränderlicher Metadaten-Flow

Erstellen Sie individuelle JSON-Dateien mit den Metadaten für Ihr NFT.

Join the #futureoflicensing

2017 - 2021 © license.rocks GmbH All rights reserved.